Kurt-Schumacher-Str. 165 | 70565 Stuttgart
0711 – 73 40 84

Metall und Keramik gezielt aufeinander abgestimmt

In der Metallkeramik werden auf ein speziell angefertigtes Metallgerüst in mehreren Prozessschritten keramische Massen aufgebrannt. Dieses Verfahren ist zu empfehlen, wenn die Zahnerhaltung nur noch durch eine Teil- oder Vollüberkronung gewährleistet werden kann.

  • Stabilität durch Befestigung an Nachbarzähnen
  • Keramik- oder Kunststoffverblendung für optimale Ästhetik
  • Biokompatible Werkstoffe für hohe Verträglichkeit